15. Juni 2022

9-Euro-Ticket-Tour - Dom St. Marien Zwickau


Der erste Tagesausflug mit dem 9-Euro-Ticket führte mich nach Zwickau, der viertgrößten Stadt in Sachsen. Dazu muss man sagen, dass ich sonst auf meine Ausflügen stets mit dem Auto unterwegs bin. Also auf ins Abenteuer Nahverkehr!

14. Juni 2022

Schloss Wildeck - Motorradstadt Zschopau


Das in der Motorradstadt Zschopau gelegene Schloss Wildeck ist nicht nur für Motorradfans einen Besuch wert. Auch das historische Gemäuer, der Aussichtsturm sowie die Mineraliensammlung "Erzgewölbe" lohnen eine Besichtigung.

13. Juni 2022

Ein Lost Place entsteht - Bahnhof Werdau (Sachsen)


Auf einer Tour mit dem 9-Euro-Ticket Mitte Juni sind wir zufällig beim Bahnhof Werdau gelandet. Eigentlich wollten wir hier nur umsteigen. Mit der Vogtlandbahn kamen wir von Zwickau und weiter sollte es mit der S-Bahn Mitteldeutschland Richtung Leipzig gehen. Die Umsteigezeit in Werdau war mehr als 20 Minuten. Also war Zeit, sich den Bahnhof anzuschauen und dabei gerieten wir mitten ins Abschiedsfest.

10. Juni 2022

Sterne gucken im Erzgebirge - ZEISS Planetarium Drebach


Im kleinen Örtchen Drebach mit rd. 5000 Einwohnern im Erzgebirge gibt es Großes zu entdecken. Ein ZEISS Planetarium mit Volkssternwarte befindet sich im Ort und man kann den Sternen ganz nah sein.  Passenderweise lautet die Anschrift "Milchstraße". Besonders für Familien sind viele der Vorstellungen bestens geeignet.

8. Juni 2022

Straußenhof Berkenlatten in der Uckermark

In Berkenlatten, einem kleinen Dorf in der Uckermark nahe der Stadt Gerswalde, gibt es mehr Tiere als Menschen. Hier wohnen nämlich Stand 2006 nur 21 Einwohner. Aber es gibt hier auf dem Straußenhof jede Menge Straußen und auch anderes Getier.

Der Gipfel von Sachsen - Fichtelberg


Der Fichtelberg bei Oberwiesenthal ist mit 1214,79 m. ü. NHN der höchste Berg in Sachsen und der zweithöchste Berg im Erzgebirge. Mit 1243,7 Metern ist der Keilberg direkt nebenan auf tschechischer Seite der höchste Berg im Erzgebirge.

3. Juni 2022

Reisepause - Spargel- und Erlebnishof Klaistow


Neben der A10 südöstlich von Berlin befindet sich der Spargel- und Erlebnishof Klaistow. Eine perfekte Gelegenheit, um gerade mit Kindern an Bord eine Pause zu machen, wenn man auf dem Weg in den Urlaub ist.

1. Juni 2022

Mittelalter & DDR - Wasserburg Gerswalde

Gerswalde ist eine Gemeinde in der Uckermark in Brandenburg. Hier befindet sich eine Historische Wasserburg, welche ihren Ursprung um 1250 hat. Von der Burg sind Teile recht gut erhalten, andere eher in Ruinenform. In der Burg befindet sich ein DDR-Museum mit interessanten und anschaulich dargestellten Objekten.

31. Mai 2022

Wasserturm Finow - ehem. Hindenburgturm

Der Wasserturm Finow - ehemals Hindenburgturm - befindet sich in Finow, einem eingemeindeten Ortsteil der Stadt Eberswalde in Brandenburg. Er ist sowohl architektonisch interessant, ein Aussichtsturm als auch ein Museum.

30. Mai 2022

Zimmer frei seit 22 Jahren - Lost Place Hotel Werbellinsee


Der Werbellinsee liegt nördlich von Berlin in Brandenburg. Rings um den See befinden sich gepflegte Grundstücke und stehen prachtvolle Villen. Auch gibt es reichlich touristische Unterkünfte. Doch nicht alle Unterkünfte empfangen Besucher. Das Hotel Am Werbellinsee steht verlassen da und verfällt. Ein klassischer Lost Place, welcher eigentlich gar nicht mehr hier sein sollte.

27. Mai 2022

Wüst & Lost - Kirchruine Berkenlatten

Nahe dem brandenburgischen Ort Berkenlatten, einem Ortsteil der Gemeinde Gerswalde in der Uckermark, befindet sich an der Zufahrtsstraße die Kirchruine der "Wüsten Kirche Berkenlatten". Auf den ersten Blick ein typischer Lost Place. Auf den zweiten Blick allerdings umgeben von einem Friedhof mit ganz alten, aber auch ganz neuen Gräbern. Man könnte sagen: Hier lebt der Friedhof um die tote Kirche.

Pionierrepublik Wilhelm Pieck - Lost Place mit Zukunft


In der Schorfheide, einem Biosphärenreservat in Brandenburg, liegt die ehemalige Pionierrepublik Wilhelm Pieck - das größte Pionierlager der DDR. Das Areal, welches zur Gemeinde Joachimsthal gehört, ist etwa einen Quadratkilometer groß. Die Pionierrepublik war das Zentrale Pionierlager der Pionierorganisation Ernst Thälmann.

25. Mai 2022

Auf den Spuren der Wismut um Ronneburg


Die Wismut war ein sowjetisch-deutsches Bergbauunternehmen, welches von 1946 bis 1990 in Sachsen und Thüringen Uran für die sowjetische Atomindustrie gefördert und aufbereitet hat. Im heutigen Freistaat Thüringen war die Wismut in dem Gebiet um Ronneburg tätig.

24. Mai 2022

Auf der Wasserkuppe in der Rhön

Im Naturpark Hessische Rhön und Biosphärenreservat Rhön befindet sich die Wasserkuppe. Sie ist  mit 950 m. ü. NHN die höchste Erhebung der Rhön und Hessens. Die nächste größere Stadt ist Fulda in etwa 20 Kilometern Entfernung.

23. Mai 2022

Kaffeegenuss & Vogel Strauß - Wandern im Striegistal


Striegistal ist eine Gemeinde, die mehrere Ortschaften an der Kleinen    Striegis und der Großen Striegis umfasst. Sie liegt im Landkreis Mittelsachsen.

18. Mai 2022

Der höchste Lost Place im Erzgebirge - Keilberg (CZ)

Im Erzgebirge befindet sich auf der tschechischen Seite der höchste Berg im Erzgebirge. Mit 1243,7 m.n.m. ist der Keilberg 29 Meter höher als der auf deutscher Seite gegenüberliegende Fichtelberg. Im Tschechischen heißt der Keilberg Klínovec. Früher wurde der Berg im Deutschen auch "Sonnenwirbel" genannt.

Wurmberg - Erlebnis im Harz


Der Wurmberg ist der zweithöchste Berg im Harz und der höchste Berg Niedersachsens. Er hat eine Höhe von 971,2 m. ü. NHN und ist somit 170 Meter niedriger als der höchst Berg im Harz, der Brocken.

15. Mai 2022

Stadtrundfahrt Leipzig - Hop on Hop off

Leipzig ist eine Großstadt in Sachsen. Mit über 600.000 Einwohnern hat die Stadt mehr Einwohner als Dresden -  die Hauptstadt des Freistaates. Wie in den meisten größeren Städten hat man auch hier die Möglichkeit, eine Stadtrundfahrt in Form einer Hop-on-Hop-off-Tour zu buchen.

13. Mai 2022

Burgruine Hassenstein (CZ)

Nahe dem Örtchen Místo im böhmischen Erzgebirge befindet sich die Burgruine Hassenstein (tschechisch: Hasistejn). Von der deutschen Grenze zu Sachsen ist die Burg etwa 15 Kilometer entfernt.

Zwenkau Modern - Ein Hörspaziergang


Eines der ältesten Kinos im Leipziger Land - das Kulturkino Zwenkau. Betrieben wird es vom Verein kulturinitiative zwenkau e. V.. Das Kino wurde grundlegend und sehr liebevoll saniert und ist ein wahres Prachtstück. Aber nicht nur architektonisch ein Hingucker - auch das Programm kann sich sehen und in diesem Falle hören lassen.