31. Dezember 2022

Kuh & Ruh - Winterurlaub in Schnackenburg


Im Süden des Wendlandes befindet sich das niedersächsische Schnackenburg. Eingebettet in die Elbauenlandschaft befindet sich die östlichste Gemeinde Niedersachsens damit direkt an der ehemals innerdeutschen Grenze.

30. Dezember 2022

Rundholz der Frühbronzezeit- Woodhenge am Hasenberg

Nahe der Grenze zwischen Niedersachsen und Brandenburg in der Nähe der Gemeinde Pevestorf am Hasenberg befindet sich Woodhenge. Hier stehen 56 Rundholzpfeiler im Kreis. Was hat es damit auf sich?

29. Dezember 2022

Zitadelle Festungsstadt Dömitz

Die kleine Stadt Dömitz in Mecklenburg-Vorpommern wurde im Jahre 1230 erstmals erwähnt. Sie liegt direkt an der Elbe und grenzt an Niedersachsen. Am Elbufer sind noch Reste der ehemaligen innerdeutschen Grenze zu sehen. Bekannt ist Dömitz als Festungsstadt, denn hier befindet sich die älteste Festungsanlage Mecklenburg-Vorpommerns mit der Zitadelle Dömitz.

25. Dezember 2022

TOP 10 Lost Places Sachsen-Anhalt

Meine TOP 10 der Lost Places im südlichen Sachsen-Anhalt. Vom bekanntesten Spot im Harz, dem Heckert-Heim, bis hin zu einem verlassenen Friedhof in Salzmünde oder der entweihten Nikolaikirche in Zeitz sind es doch recht interessante und unterschiedliche Spots, welche ich besuchen konnte.

16. Dezember 2022

Oben im Nationalpark - Baumkronenpfad Hainich


Der Hainich - das ist ein bewaldeter Höhenrücken in Thüringen. Ein Teil dieses Gebietes ist der Nationalpark Hainich, welcher seit 2011 zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Und in diesem Nationalpark - der einzige übrigens in Thüringen - befindet sich ein Baumkronenpfad.

8. Dezember 2022

Hugo & die Wilden - Wildkatzen-Erlebniszentrum Bad Harzburg

Im Harz, knapp 5 Kilometer südlich von Bad Harzburg und direkt an der Bundestraße 4 gelegen, befindet sich das Wildkatzen-Erlebniszentrum. Hier erfahrt ihr alles zum Thema Wildkatzen und könnt einen spannenden Ausflug genießen. 

4. Dezember 2022

Vom Kirchberg zur Alzette - Luxemburg City

Die Stadt Luxemburg hat nicht ganz 130.000 Einwohner ist die Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg. Touristisch eine wirklich sehenswerte Stadt, denn nicht nur dass sie aus einer Ober- und Unterstadt besteht, auch das Europaviertel auf dem Kirchberg mit moderner Architektur ist ein erlebenswerter Kontrast zur unteren Altstadt mit den alten Militäranlagen.

24. November 2022

Thüringen wie damals - Freilichtmuseum Hohenfelden


Hohenfelden ist eine kleine Gemeinde im Weimarer Land in Thüringen. Hier ist das Thüringer Freilichtmuseum zu finden, welches aus derzeit rund 30 historischen Gebäuden besteht. Das Museum besteht aus zwei Teilen - einem im Ort und einem größeren etwas außerhalb Am Eichenberg. Letzteren habe ich besucht.

20. November 2022

Wie Europa grenzenlos wurde - Europäisches Museum Schengen

Im luxemburgischen Schengen, gelegen im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg, befindet sich das Europäische Museum. Direkt an der Mosel gelegen, welche hier auch Grenzfluss fungiert, könnt ihr Euch zum Thema Schengen-Raum und Europa aufschlauen.

19. November 2022

Porta Nigra & Karl Marx - Trier


Die Stadt Trier liegt ganz im Westen von Deutschland in Rheinland-Pfalz an der Grenze zu Luxemburg. Es soll die älteste Stadt Deutschlands sein - allerdings streitet man sich da noch und offiziell gibt es diesen Titel auch nicht. Geprägt ist die Stadt von römischen Bauten und der bekannteste Sohn der Stadt ist Karl Marx.

17. November 2022

Große Leere - Lost Place Alter Speicher Salzmünde


Im sachsen-anhaltinischen Salzmünde gibt es ein großes Speichergebäude, welches ungenutzt vor sich hin verfällt - der Alte Speicher Salzmünde.

Weiße Frau & Leckarsch - Halbruine Oberschloss Kranichfeld

Kranichfeld liegt im Ilmtal in Thüringen. Die etwas über 3000 Einwohner zählende Landstadt wird auch Zwei-Burgen-Stadt genannt, denn es gibt hier tatsächlich gleich zwei historische Bauwerke: die Niederburg Kranichfeld und das Oberschloss Kranichfeld. Letzteres ist eine Halbruine und erzählt spannende Geschichten.

7. November 2022

Saar, Leuk & Wein - Saarburg fasziniert


Saarburg ist eine kleine Stadt mit ca. 7500 Einwohnern in Rheinland-Pfalz. Sie liegt direkt der Saar und durch die Altstadt fließt der Leuk-Bach mit seinem Wasserfall. Saarburg ist ein anerkannter Erholungsort. Eine der ältesten Höhenburgen Deutschlands sowie eine Sesselbahn und Museen hat die charmante Kleinstadt ebenfalls zu bieten.

4. November 2022

Herz aus Eisen - Weltkulturerbe Völklinger Hütte


Im Saarland an der Saar befindet sich die Stadt Völklingen. Eine eher kleine Stadt mit rund 40.000 Einwohnern. Aber hier war mal was richtig Großes: Die Völklinger Hütte. Eine Eisenhütte, welche heute als erstes Industriedenkmal aus dem Zeitalter der Industrialisierung zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

2. November 2022

Kleine Luxemburger Schweiz - unterwegs im Müllerthal


Die Region Müllerthal (frz. Mullerthal) wird auch als Kleine Luxemburger Schweiz bezeichnet. Hier gibt es interessante Felsformationen, Wasser und schöne Aussichten. Für Wanderfreunde und Familien als Ausflugsziel bestens geeignet. Ich habe drei sehens- und erlebenswerte Punkte besucht: den Schiessentümpel, die Felsen Predigtstuhl und Werschrummschlüff und das Amphitheater Breechkaul mit der Höhle Huel Lee.

31. Oktober 2022

Baumwipfelpfad Saarschleife


In Mettlach im Saarland befindet sich der Baumwipfelpfad Saarschleife. Ein Erlebnis für Groß und Klein mit jeder Menge Abenteuer und fantastischen Aussichten.

25. Oktober 2022

Glockengießerei Mabilon - Museum in Saarburg


In Saarburg in Rheinland-Pfalz befindet sich die Glockengießerei Mabilon. Hier wurden von 1770 bis 2002 Glocken gegossen. Heute ist die ehemalige Gießerei ein Museum und gibt Einblick in das Handwerk.

14. Oktober 2022

Hotel Collegium Glashütten - mitten im Taunus

Das Hotel Collegium Glashütten ist ein 4-Sterne-Hotel, welches eigentlich perfekt für Seminare geeignet ist. Aber auch für Urlauber ist das Haus empfehlenswert. Es bietet einen guten Ausgangspunkt für Unternehmungen im Taunus und mit Schwimmbad und Sauna eignet es sich perfekt zum Entspannen.

11. Oktober 2022

Um die Zukunft betrogen - Lost Place BUNA-Klubhaus X50


In Sachsen-Anhalt waren die BUNA-Werke zu DDR-Zeiten ein großer Arbeitgeber. Und wie so ziemlich jeder richtig große Betrieb hatte man hier auch ein eigenes Klubhaus. Das Haus hatte den Namen "Haus der Freundschaft". Bekannt war es aber auch unter X50 oder BUNA-Klubhaus. 1998 war die Schließung des Hauses. Zweimal wäre es fast wiederauferstanden - aber jedes Mal scheiterte die Wiederbelebung.

8. Oktober 2022

Denkmal im Lost Place - Kirchenruine Granau


Granau gehört zum Stadteil Nietleben der Stadt Halle an der Saale in Sachsen-Anhalt. Hier gibt es eine kleine Kirchenruine auf dem Friedhof zu besichtigen, in der ein Denkmal für die Opfer des 1. Weltkrieges errichtet wurde.

Die Römer und der Limes - Römerkastell Saalburg

Im Taunus in der Nähe der Stadt Bad Homburg vor der Höhe befindet sich das Römerkastell Saalburg. Das Kastell liegt am Obergermanisch-Raetischen Limes, dem römischen Grenzwall, welcher seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Es ist das am besten rekonstruierte Kastell und stellt sehr anschaulich die damaligen Zeiten dar.

4. Oktober 2022

Grenzübergangsstelle mit Wachturm - Lost Place mit Geschichte


(Update 04.10.2022, 20:00 Uhr)
Am 32. Tag der Deutschen Einheit im Jahr 2022 hab ich die ehemalige Grenzübergangsstelle der DDR zwischen Thüringen und Hessen besucht. Auch wenn sie zwischenzeitlich mal eine Nutzung als Raststätte hatte, so ist sie heute größtenteils wieder ein Lost Place.

30. September 2022

Oh es riecht gut - Crottendorfer Räucherkerzenland


Crottendorf ist eine kleine Gemeinde im sächsischen Erzgebirgskreis mit nicht ganz 4000 Einwohnern. Doch so klein der Ort auch sein mag, so bekannt ist ein Erzeugnis von hier weit über die Grenzen hinaus: Die Crottendorfer Räucherkerzen.

29. September 2022

Unvergängliche Schönheit - Kirchenruine Wachau


Die Kirchenruine Wachau befindet sich im gleichnamigen Stadtteil von Markkleeberg in der Nähe von Leipzig in Sachsen. Sie steht auf dem hiesigen Friedhof und es handelt sich um eine gesicherte Kirchenruine, welche begehbar ist.

27. September 2022

Da braut sich nix mehr zusammen - Lost Place Brauerei


Vor 200 Jahren wurde ein Stern am Bierhimmel geboren - genauer gesagt: Sternburg Bier - von seinen Fans auch liebevoll Sterni genannt. 169 Jahre lang wurde das Bier an dieser Stelle gebraut. Seit nunmehr 31 Jahren steht das riesige Gelände der Brauerei mit zahlreichen Gebäuden leer - die Häuser sind zu Ruinen geworden, der Verfall schreitet voran. Ein klassischer Lost Place!

Zugewachsen & Vergessen - Lost Place Alter Friedhof Salzmünde


Salzmünde liegt im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Der Ort hat lediglich um die 2500 Einwoher, aber zwei Friedhöfe. Der Alte Friedhof Salzmünde wurde irgendwann aufgegeben, obwohl er viel schöner gelegen ist als der neue. Inmitten eines kleinen Waldes überwuchern nun hier die alten Gräber.

24. September 2022

Husaren & Sowjetarmee - Lost Place Kasernengelände


Die Geschichte dieses ehemals militärisch genutzten Geländes reicht bis ins Jahr 1895 zurück. Erst Jahre nach der Wiedervereinigung Deutschlands war hier kein Militär mehr stationiert und Teile des Geländes wurden abgerissen oder saniert. Aber ein nicht unerheblicher Teil steht heute noch verlassen da und ist zum Lost Place geworden.

Hotel San Marco - 4 Sterne in Cattolica


Im italiensichen Badeort Cattolica an der Adria befindet sich das 4-Sterne-Hotel San Marco. Nur über die Straße vom Strand getrennt bietet es auch Zimmer mit Meerblick und einen hervorragenden Service.

20. September 2022

Ferienhotel Goldhübel - Familienparadies im Erzgebirge


Das Ferienhotel Goldhübel befindet sich am Rande des erzgebirgischen Ortes Neuhausen unweit der Grenze zu Tschechien. Umgeben von viel Natur ist das Hotel ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge im Erzgebirge.

18. September 2022

Öhrchennudeln & Altstadtgassen - Bari


Bari ist die Hauptstadt der Region Apulien in Italien. Sie hat etwa 320.000 Einwohner und ist Universitätsstadt. Von großer Bedeutung ist auch der Hafen an der Adria, insbesondere für den Tourismus mit Kreuzfahrtschiffen und zahlreichen Fährverbindungen nach Kroatien und Griechenland.

17. September 2022

Residence La Corvetta - Apartments in Apulien


Die Residence La Corvetta befindet sich im Ortsteil Capitolo von Monopoli - etwa 50 Kilometer südlich von Bari. Capitolo liegt in der Region Apulien und ist ein beliebter Bade- und Touristenort. Die Residence Corvetta liegt relativ ruhig abseits vom Trubel.

15. September 2022

Nationalpark Gargano - natürlich Italien!


Der Nationalpark Gargano befindet sich auf der Adria-Seite Italiens und gehört zur Region Apulien. Er liegt etwa 450 Kilometer südlich von Rimini und 150 Kilometer nördlich von Bari auf einer Halbinsel, welche wunderschöne Aussichten und viel Naturbelassenheit bietet.

13. September 2022

Neapel sehen... und ne Pizza essen

Neapel liegt etwa 220 Kilometer südlich von Rom und ist die Metropolitanstadt der Region Kampanien. Die Bewohner dieser Stadt bezeichnet man übrigens als Napoletani. Einwohner hat die Stadt reichlich - nämlich fast eine Million. Kommt mit auf einen Tag Neapel ohne große Vorplanungen, außer dem Vorsatz, eine Pizza zu essen!

12. September 2022

Hotel Incanto - Peschici/Gargano


Auf dem Gargano - einem Nationalpark in Form einer Halbinsel auf der Adria-Seite Italiens, befindet sich im Ort Peschici das 3-Sterne-Hotel Incanto.

Ottonen & Benediktiner - Kloster Memleben


Memleben ist ein Ort an der Unstrut im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt. Seit dem 10. Jahrhundert befindet sich in Memleben ein Kloster, welches heute als Museum zu besichtigen ist.

10. September 2022

L'Aquila & Onna - 13 Jahre nach dem Beben


Die Hauptstadt der Abruzzen in Italien ist L'Aquila. Nur knapp 10 Kilometer entfernt liegt Onna - der Ort, wo das Epizentrum des verheerenden Erdbebens vom 6. April 2009 lag. Onna wurde fast vollständig zerstört. In L'Aquila gab es viele Todesopfer - insgesamt forderte das Erdbeben damals über 300 Tote.

7. September 2022

Montebello & Azzurrina - eine traurige Geschichte

Die Burg von Montebello befindet sich in der italienischen Region Emilia Romagna. Vom bekannten Badeort Rimini ist sie etwa 25 Kilometer entfernt in Richtung des Landesinneren. Montebello Castle ist nicht einfach nur eine alte Burg, wie es davon mehrere in der Gegend gibt. Montebello hat eine Geschichte, deren Aussage auch heute noch viel Aktualität besitzt.

30. August 2022

Pompeji - Entdeckungen unter der Asche des Vesuv


Die antike Stadt Pompeji ist heute eine der berühmtesten Ausgrabungsstätten Europas. Im Jahre 79 n. Chr. wurde sie beim Ausbruch des Vulkans Vesuv unter einer meterhohen Ascheschicht begraben. Nachdem die Stadt in Vergessenheit geraten war, wurde sie im 18. Jahrhundert wiederentdeckt und man begann, die Überreste freizulegen. Ich möchte im Blogpost aber nicht auf alle geschichtlichen Einzelheiten und Fundstücke eingehen - da gibt es genug Literatur. Vielmehr will ich ein paar Tipps für den Besuch geben und meine Eindrücke und Bilder teilen.

28. August 2022

Zimmer mit Aussicht am Gardasee - Hotel San Remo


In San Zeno di Montagna am Gardasee befindet sich das Hotel San Remo am Hang des Monte Baldo. Das Hotel bietet neben einem fantastischen Ausblick auf den See auch kulinarische Genüsse und das alles zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

27. August 2022

Urlaub wo andere arbeiten - NOVOTEL Salerno Est Arechi ****


Das NOVOTEL Salerno Est Arechi ist ein Vier-Sterne-Haus der ACCOR-Gruppe. Eigentlich als Business-Hotel konzipiert, lässt es sich hier trotzdem sehr entspannt auch mal urlauben. Die vier Suiten in der obersten Etage bieten einen großen Balkon und Platz für Familienurlaub. Das Hotel befindet sich im südlichen Stadtteil Est Arechi von Salerno. Es liegt nicht im touristischen Zentrum, dafür ist der Verkehr akzeptabel, die Parkplätze kostenfrei und Infrastruktur trotzdem vorhanden.

23. August 2022

Simoncelli, Hayden & Rossi - auf den Spuren der MotoGP-Stars rund um die Emilia Romagna (IT)


Die Region Emilia-Romagna bezeichnet sich selbst als Terra di Motori - das Land der Motoren. Klar, namhafte Hersteller wie Lamborghini, Maserati, Ferrari und Ducati haben hier ihre Heimat, ihre Fertigungsanlagen und ihre Museen. 

Aber noch etwas zeichnet diese Region und auch die Nachbarregion Marken aus: von hier stammen regelmäßig Motorradrennfahrer, die ganz oben mitfahren. Der Blog fasst meine Besuche 2017, 2018, 2019 und 2022 zusammen.

22. August 2022

Der Detscher & die Tore - ein Tag in Saalfeld


Saalfeld ist eine Stadt in Thüringen mit nicht ganz 29.000 Einwohnern. Touristisch bekannt für Saalfeld sind den meisten Leuten die Feengrotten. Aber um die geht es hier nicht - Saalfeld hat nämlich noch mehr zu bieten.

18. August 2022

Sirmione - Inselstadt im Süden des Gardasees


Die Gemeinde Sirmione liegt ganz im Süden des Gardasees in der Lombardei. Kommt mit auf einen Tag an diesem Ort mitten in der Hauptsaison im Juli.

16. August 2022

Hotel L'Aquila - Altstadthotel mit besonderer Geschichte


Am 6. April 2009 um 3.32 Uhr bebte die Erde in L'Aquila. Es war ein verheerendes Beben und brachte Tod und Zerstörung. Nun, 13 Jahre danach, besuchte ich die Stadt zum zweiten Mal und checkte mitten in der Altstadt im Hotel L'Aquila ein, welches ein richtiges Schmuckstück geworden ist.

Gutes Essen, guter Schlaf - Landgasthof Sindersdorfer Hof


Der Landgasthof Sindersdorfer Hof ist ein 3-Sterne-Haus und liegt fast direkt an der A9 in Höhe Hilpoltstein. Der Gasthof ist somit ein perfekter Stopp für eine Zwischenübernachtung.

14. August 2022

Klusberge - hohe Felsen und spannende Höhlen


Im Harz-Vorland bei Halberstadt in Sachsen-Anhalt befindet sich ein spannendes Wandergebiet - die Klusberge. Doch wandern kann man hier erst seit der Wiedervereinigung. Dieses Areal hat eine Geschichte, die weit zurück geht und hoch spannend erscheint.

Brockenbahn - Wernigerode bis Drei Annen Hohne


Mit dem 9-Euro-Ticket ging es diesmal unter Dampf durch den Harz. Von Wernigerode bis Drei Annen Hohne waren wir hin- und auch rückzu mit der Brockenbahn der Harzer Schmalspurbahnen unterwegs.

13. August 2022

Strandbad mit Geschichte - Capitolo in Apulien


Unweit der Stadt Monopoli in Aapulien im Süden Italiens gibt es im Ortsteil Capitolo ein besonderes Strandbad in einem alten Steinbruch: Calette di Torre Cintola. Ein wirklich tolles Badeerlebnis!

12. August 2022

Gran Sasso - Schönheit der Abruzzen


Der Gran Sasso ist ein Gebirgsmassiv in den Abruzzen in Italien. Das Areal liegt sozusagen mittendrin in Italien. Es ist geprägt durch eine atemberaubende Landschaft und im Sommer hält sich die Zahl der Touristen in Grenzen und die Temperaturen sind meist angenehm kühl.

10. August 2022

Rast & Lost - Autobahnraststätte Ampass (Lost Place Österreich)

Wer öfter mal auf Autobahnen unterwegs ist, kennt sicherlich auch die ein oder andere Raststätte - fast immer rund um die Uhr offen, immer was los, und niemals günstig. Umso erstaunter war ich, als ich eine Raststätte in Form eines Lost Places in Österreich vorfand und das hat mich neugierig gemacht.